Souveräner Auswärtserfolg für das TSB-Perspektivteam

Der TSB Gmünd II bestätigt den positiven Trend und setzt sich mit 30:20 (16:9) souverän beim TV Altenstadt II durch. Das Comeback der Langzeitverletzten Philipp Schwenk und Hannes Kauderer sorgt dabei für besondere Freude.
Weiterlesen: Souveräner Auswärtserfolg für das TSB-Perspektivteam

TSB-Perspektivteam: Trotz Niederlage überwiegt der Stolz

Nicht viel fehlte zur ganz großen Überraschung. Lange Zeit lag das Perspektivteam des TSB Gmünd gegen die SG Kuchen-Gingen in Führung, musste sich dem weiterhin verlustpunktfreien Tabellenführer nach einer dramatischen Schlussphase dann aber doch mit 27:28 (16:14) geschlagen geben.
Weiterlesen: TSB-Perspektivteam: Trotz Niederlage überwiegt der Stolz

Mit dem perfekten Spiel zum Titel: TSB-Perspektivteam steigt in die Bezirksliga auf

Deutlicher und verdienter geht es nicht. Durch einen 42:18 (21:7) – Kantersieg beim TSV Heiningen 3 hat das Perspektivteam des TSB Gmünd bereits drei Spieltage vor Saisonende den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht. Die "Jungen Wilden" der Jets wecken große Vorfreude auf eine spannende Zukunft. 
Weiterlesen: Mit dem perfekten Spiel zum Titel: TSB-Perspektivteam steigt in die Bezirksliga auf

Nach Kraftakt im Derby: Meister-Matchball für das Perspektivteam liegt bereit

Ein Sieg, der keinesfalls so knapp war, wie es das Endergebnis aussagt. Das Perspektivteam des TSB Gmünd dominiert gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf 2 und muss sich dennoch strecken, um den 31:30 (16:13) – Heimerfolg über die Ziellinie zu retten. Nun fehlt nur noch ein Punkt bis zur Meisterschaft in der Bezirksklasse.
Weiterlesen: Nach Kraftakt im Derby: Meister-Matchball für das Perspektivteam liegt bereit

Meisterfeier vertagt: Ohne Harz stockt beim TSB-Perspektivteam der Motor

Nach Dauerrückstand erkämpft sich der TSB Gmünd 2 im Nachholspiel beim Tabellendritten HSG Wangen/Börtlingen noch ein 23:23 (9:13) – Unentschieden. Das Rascher-Team bleibt damit zwar ungeschlagen an der Spitze, kann am Samstag in eigener Halle aber noch nicht vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksklasse eintüten.
Weiterlesen: Meisterfeier vertagt: Ohne Harz stockt beim TSB-Perspektivteam der Motor

„Wichtiger Schritt in Richtung Meisterschaft“: Höchster Saisonsieg für TSB-Perspektivteam

Der TSB Gmünd 2 ist nicht aufzuhalten und landet mit dem 41:27 (23:13) bei der SG Lauterstein 3 nicht nur den sechsten Sieg in Folge, sondern auch den bislang deutlichsten Erfolg in dieser Saison. Nur noch zwei weitere Siege fehlen bis zum Bezirksklassen-Titel, am Donnerstagabend muss das Team von Trainer Andreas „Rudi“ Rascher zunächst aber ein schweres Auswärtsspiel meistern.
Weiterlesen: „Wichtiger Schritt in Richtung Meisterschaft“: Höchster Saisonsieg für TSB-Perspektivteam

Geburtstagsgeschenk für den Trainer: TSB 2 weiterhin auf Titelkurs

Schritt für Schritt nähert sich das Perspektivteam des TSB Gmünd seinem großen Ziel an. Durch einen souveränen 33:20 (17:12) – Heimsieg gegen die TSG Giengen/Brenz hielt der Bezirksklassen-Spitzenreiter den nächsten Verfolger auf Distanz und beschenkte gleichzeitig seinen Trainer.
Weiterlesen: Geburtstagsgeschenk für den Trainer: TSB 2 weiterhin auf Titelkurs